Europa: +33 2 33 61 16 | Amerika: +1 438 800 6104

Drucksensor des Servolenkungssystems

Lieferung in 3 bis 5 Wochen
  • Temperaturbereich von -35 bis +120 °C.
  • Ausgangsreaktionszeit von 3 mS.
  • Lange Lebensdauer von 3 Millionen kompletten Zyklen.
  • Geeignet für raue Automotive-Systemumgebungen.

Produktmerkmale Drucksensor des Servolenkungssystems

Produktpräsentation

Der Drucksensor des Servolenkungssystems Überwacht und regelt den Hochdrucköldruck zirkuliert in der linken oder rechten Kammer des Kraftzylinders, wenn das Lenkrad gedreht wird.

Die Daten werden dann an das Steuergerät übertragen zur Steuerung der Hochdruck-Lenkölpumpe. Gleichzeitig wirkt das Lenkrad auf den Hochdrucköl-Antriebszylinder, um das Lenken zu erleichtern und den Kraftaufwand beim Manövrieren zu reduzieren.

Das Produkt hat eine gute Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer und eignet sich für den Einsatz in der rauen Umgebung von Automobilsystemen.

Charakteristik

Betriebsdruck 0 ~ 10,6 MPaG (einstellbarer Bereich)
Genauigkeit

±1,0 %FS (Linearität, Hysterese, Wiederholbarkeit)

Gesamtfehlerband: ±3,0 %FS (-35℃~+120℃)

Eine hochpräzise Version ist ebenfalls erhältlich

Betriebstemperatur -35 ℃ ~ + 120 ℃
Lagertemperatur  -40 ℃ ~ + 150 ℃
Schutzdruck 15,9 MPaG
Berstdruck 20 MPaG
Arbeitsplatz Hydrauliköl
Durée de vie 3 Millionen vollständige Zyklen
Vibrationen  11g (50 ~ 2000Hz)
Elektrische Schnittstelle YAZAKI RK03FB
Schutzlevel IP69K
Gehäusematerial SWRCH22A-DA
Druckanschluss M12 × 1,25
Versorgungsspannung 5,0 ± 0,25 V Gleichstrom
Ausgangsspannung 0,5 ~ 4,5 V DC (einstellbar über 5 V-Bereich)
Versorgungsstrom 10 mA (maximal)
Lastimpedanz 10 KΩ (typisch)
Reaktionszeit des Ausgangs 3 mS
Überspannungsschutz 40 V DC
Sperrspannung -40 VDC
Schutz vor Kurzschlüssen Ja
ESD  15 KV
EMV (512 MHz bis 1 GHz) 50 V / m
EMV (1 MHz bis 512 MHz) 100 V / m

Diese Produkte können interessiert dich

Lieferung in 3 bis 5 Wochen
Motoröldrucksensor

Motoröldrucksensor

  • NPT 1/2-Anschluss
  • -40 bis +150 ° C.
  • 0 ~ 1000 KPaG
  • Motoröl