Europa: +33 2 33 61 16 | Amerika: +1 438 800 6104
Feuchtigkeitssonde

Feuchtigkeitssonde

Feuchtefühler ermöglichen die Messung der Luftfeuchtigkeit mit unterschiedlichen Sensoren. Diese in der Industrie weit verbreiteten Sonden sind mit Geräten verbunden oder nicht, sodass ihre Signale gemessen und analysiert werden können. Die Wahl des Feuchtefühlers hängt von der Anwendung und den Anforderungen ab, denen er ausgesetzt ist.

Angebot anfordern

Was ist eine Sonde Feuchtigkeit?

Auf der Suche nach einem Feuchtemessgerät. Müssen Sie sich noch für den Sondentyp entscheiden, den Sie benötigen? Bei der Auswahl eines Feuchtefühlers müssen Sie die Umgebung und die Anwendung berücksichtigen. Wir werden nicht dieselbe Sonde zur Messung der Bodenfeuchtigkeit und der Luftfeuchtigkeit verwenden.

Es gibt viele Parameter zu berücksichtigen:

Temperaturbereich - Größe - Reaktionszeit - Kommunikation - Anschlüsse - Elektrische Isolierung - Zertifizierungen - Schutzart - Befestigungen - etc...

Die unten aufgeführten Parameter sind die wichtigsten, aber je nach Anwendungsbereich und Einschränkungen kann die Liste der Spezifikationen länger sein. Alle diese Überlegungen müssen bei der Auswahl Ihrer Sonde berücksichtigt werden, und wir sind hier, um Sie zu beraten und Ihnen das am besten geeignete Produkt anzubieten.

Feuchtigkeitssonde verdrahtet

Bei solchen Feuchtefühlern handelt es sich um Messgeräte, die den Fühler selbst über ein Kabel mit einem Messgerät oder Steuerungssystem verbinden.

Diese Kabelverbindung ermöglicht die Übertragung von Feuchtigkeitsdaten zwischen der Sonde und dem Messgerät. Aufgrund der begrenzten Reichweite des Kabels müssen diese Sonden in der Nähe des Messgeräts installiert werden.

Feuchtigkeitssonde sans fil

Bei solchen Feuchtefühlern handelt es sich um eigenständige Geräte, die nicht per Kabel an ein Messgerät angeschlossen werden müssen. Sie bieten eine größere Freiheit bei der Platzierung, da sie nicht durch die Reichweite eines Kabels eingeschränkt sind.

Sie können an Orten platziert werden, die weit vom Messgerät entfernt sind. Es kann jedoch zu Störungen bei der Datenübertragung kommen, die die Zuverlässigkeit der Messungen beeinträchtigen können.

Wo setzen wir Sonden ein Feuchtigkeit?

In vielen Branchen werden Sonden zur Messung und Überwachung der Luftfeuchtigkeit eingesetzt.

Die häufigsten sind Landwirtschaft, Medizin und Lebensmittel. Jede Branche hat spezifische Anforderungen an ihre Messgeräte. In der Lebensmittelindustrie beispielsweise ist ein Feuchtigkeitssensor nützlich, um die Qualität, Sicherheit und Haltbarkeit von Produkten sicherzustellen. Je nach Branche unterscheiden sich die Auswahlkriterien: hohe Temperaturbeständigkeit, hohe Präzision, Reaktionszeit usw.

wo bekommt man ein Feuchtigkeitsfühler?

Egal welche Art von Sonde Sie suchen, bei Guilcor werden Sie fündig.

Wir bieten unseren Kunden Preis- und Zeitgarantien. Unsere Sonden werden aus Europa gelagert und versendet. Kontaktieren Sie unsere Vertriebsmitarbeiter für ein Angebot.