Eigensicherer Luftfeuchtigkeits- und Temperaturkanalsender mit 4-20mA Ausgang

Referenz: AR004303

Eigensicherer Luftfeuchtigkeits- und Temperaturkanalsender mit 4-20mA Ausgang
  • Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Explosionsgefährdeter Bereich.
  • Mantelmontage.
  • ATEX-Zertifizierung.

Internationales Versenden

Standard- oder Expressversand

sichere Zahlungen

Alle Zahlungen sind sicher und genehmigt.

Bestpreisgarantie

Kontaktieren Sie uns, um Ihre Zahlungsmethode festzulegen.

+ 33-(233) 611-670

Englisch - Französisch - Deutsch - Spanisch

Produktdetails zu "Eigensicherer Feuchte- und Temperatur-Kanaltransmitter mit 4-20mA Ausgang"

TECHNISCHE DATEN

Sender Luftfeuchtigkeit und Temperatur ATEX-zertifiziert.

Verwenden Sie in explosionsgefährdete Atmosphäre.

Mantelmontage.

Relative Luftfeuchtigkeit, Temperatursensoren bei 150mm Vorbau.

Die Messwerte werden auch auf eine andere Interpretation der Luftfeuchtigkeit umgerechnet: Taupunkttemperatur, absolute Feuchte, spezifische Feuchte, Mischungsverhältnis, spezifische Enthalpie.

Zertifizierung ATEX für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen.

IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN

  • AR004303
  • Manuel
  • Rückverfolgbares Kalibrierungszertifikat
  • Kostenlose Tsensor-Konfigurationssoftware


MESSWERTE

- Temperatur
- Relative Luftfeuchtigkeit
- Berechnete Werte (Taupunkt usw.)

Temperaturbereich : -30 bis 125 ° C.

Relativer Luftfeuchtigkeitsbereich: 0 zu 100%

Genauigkeit der Messung der relativen Luftfeuchtigkeit: ± 2,5 % relative Luftfeuchtigkeit von 5 bis 95 % bei 23 ° C

Genauigkeit der Temperaturausgabe: ± 0,4 ° C von -30 bis + 100 ° C
± 0,4 % vom Messwert bei + 100 ° C

Verfügbare Temperatureinheiten: Grad Celsius, Fahrenheit

Genauigkeit und Reichweite der Taupunktausgabe - Details siehe Grafiken: ± 1,5 °C bei Umgebungstemperatur T <25 °C und relativer Luftfeuchtigkeit > 30 %
Bereich -60 bis +80 °C

Genauigkeit und absoluter Feuchtigkeitsausgabebereich: ± 1,5 g / m3 bei Umgebungstemperatur T <25 ° C
Bereich 0 bis 400 g / m3

Genauigkeit und spezifischer Feuchtigkeitsausgabebereich: ± 2 g / kg bei Raumtemperatur T <35 ° C
Bereich 0 bis 550 g / kg

Genauigkeit und Leistungsbereich des Mischungsverhältnisses: ± 2g/kg bei Umgebungstemperatur T <35 °C
Bereich 0 bis 995 g / kg

Präzision und Bandbreite der spezifischen Enthalpien: ± 3 kJ/kg bei Umgebungstemperatur T <25 °C
Bereich: 0 bis 995 kJ / kg

Betriebstemperaturbereich Gehäuse mit Elektronik: -30 bis +60 °C

Betriebstemperaturbereich (Umgebung des Gehäuses): bis +60 °C

Betriebstemperaturbereich der LCD-Anzeige: lesbar bei einer Betriebstemperatur von +70 °C, es wird empfohlen den LCD-Bildschirm über 70 °C auszuschalten

Temperaturkompensationsbereich des Feuchtigkeitssensors: den gesamten Temperaturbereich

Stromausgänge - Zweidrahtanschluss: 4-20mA, galvanisch getrennt bei Modellen mit zwei Ausgängen

Konfiguration der Ausgänge und des Ausgangsbereichs: Benutzer einstellbar vom PC

Filterleistung der Sensorabdeckung: 0.025 mm - Filter mit Edelstahlgewebe

Gehäuseschutz mit Elektronik: Elektronik IP65, Sensoren IP40

Essen: 9-30Vdc

Abmessungen des Displays: 88,5 x 250 x 39,5 mm (B x H x T), Wellenlänge 150 mm

Gewicht: über 225g

Garantie: 3 Jahre

Allgemeines

  • Referenz AR004303
  • Name Eigensicherer Luftfeuchtigkeits- und Temperaturkanalsender mit 4-20mA Ausgang

Eigenschaften

  • messen Feuchtigkeit
  • Produkttyp 4-20mA
  • Maximale Betriebstemperatur 60 ° C
  • Modell Mit Anzeige
    Klemmenblocksonde
  • Zertifizierung ATEX EX E.
  • Kabellänge Mit Klemmleiste

Angehängte Dokumente

Eigensicherer Luftfeuchte- und Temperaturkanaltransmitter mit 4-20-mA-Ausgang – Benutzerhandbuch
AR004303
Herunterladen (4.24 MB)
Eigensicherer Luftfeuchte- und Temperaturkanaltransmitter mit 4-20-mA-Ausgang – Nutzungsinformationen
AR004303
Herunterladen (1005.41 KB)
Eigensicherer Luftfeuchte- und Temperaturkanaltransmitter mit 4-20 mA Ausgang – Schnellstart
AR004303
Herunterladen (797.1 KB)