Raumtemperatursensor - Digital DS18B20

Referenz: GSD105R

Raumtemperatursensor - Digital DS18B20
  • Temperatursensor mit Digitalausgang DS18B20.
  • Messung der Temperatur gasförmiger Stoffe.
  • Schutzindex IP30.
  • Funktioniert in einer chemisch nicht aggressiven Umgebung.

Internationales Versenden

Standard- oder Expressversand

sichere Zahlungen

Alle Zahlungen sind sicher und genehmigt.

Bestpreisgarantie

Kontaktieren Sie uns, um Ihre Zahlungsmethode festzulegen.

+ 33-(233) 611-670

Englisch - Französisch - Deutsch - Spanisch

Produktdetails zu "Raumtemperatursensor - Digital DS18B20"

Raumsensor

BESCHREIBUNG UND ANWENDUNG

Dieser Temperatursensor mit a digitaler Ausgang DS18B20 - GSD 105R für Innenräume ist zur Temperaturmessung von gasförmigen Stoffen in wassergeschützten Bereichen konzipiert - z.B. zur Temperaturmessung in Räumen (Schulen, Theater, Konferenzräume etc.), Büros, Innenräumen von Wohnhäusern oder auch Produktionshallen. EIN richtiges Design und hochwertige Materialien garantieren eine effiziente Temperaturmessung.

Der Temperatursensor mit Digitalausgang 1-Wire / DS18B20 - GSD 105R für Innenräume besteht aus einem Kunststoff-Rippenkopf, in dem sich eine Platine mit gedruckter Schaltung und ein Konverter zum Aufbau eines Digitalausgangs Typ DS18B20 befinden.

La Der Betriebstemperaturbereich des Sensors ist in der Tabelle definiert technische Parameter der verschiedenen Sensorversionen. Die Sensoren erfüllen die Schutzart IP 30 nach EN 60529 in der geänderten Fassung. Empfohlen wird die Montage an einer Innenwand in 1,5 m Höhe, in Bewegungsbereichen von Personen, an Orten ohne direkte Sonneneinstrahlung und ohne Beeinflussung durch Wände, Heizkörper oder Beleuchtung.

Der Sensor ist für den Betrieb in einer chemisch nicht aggressiven Umgebung ausgelegt. Die Verwendung muss entsprechend der Temperatur und der chemischen Beständigkeit des Sensorkopfs ausgewählt werden.

ERKLÄRUNG, ZERTIFIZIERUNG, KALIBRIERUNG

  • Der Hersteller bietet eine EU-Konformitätserklärung .
  • Kalibrierung - Die messtechnische Endkontrolle - Vergleich mit Normen oder Arbeitsinstrumenten - wird für alle Produkte durchgeführt. Die Kontinuität von Normen und Arbeitsmessgeräten ist im Sinne von Artikel 5 des Gesetzes Nr. 505/1990 über die Messtechnik gewährleistet. Der Hersteller bietet die Möglichkeit, die kalibrierten Sensoren im Labor (gemäß den Anforderungen der EN ISO / IEC 17025) oder in einem akkreditierten Labor zu liefern. 

INSTALLATION UND WARTUNG DES SENSORS

Die Sensoren sind für die Montage an einer Wand oder anderen horizontalen Flächen vorgesehen. Zur Befestigung müssen die erforderlichen Löcher für Befestigungsschrauben mit einer Schablone vorbereitet werden (mit dem Sensor geliefert).
Vor dem Anschließen des Netzkabels muss die perforierte Abdeckung vom Kunststoffsockel getrennt werden.

Entfernen Sie die Abdeckung und führen Sie das Kabel durch das 9-mm-Loch, die Basis auf die Oberfläche auftragen und mit zwei Schrauben oder Bolzen festschrauben. Die Länge der Befestigungsbolzen bzw. Schrauben zur Befestigung sollte in Abhängigkeit von der Dicke des Kunststoffsockels gewählt werden. Schließen Sie das Netzkabel gemäß dem Abschnitt „Verdrahtung“ an die Klemmen an.

"Diagramm", setzen Sie die perforierte Abdeckung auf den festen Sockel und verriegeln Sie sie, indem Sie darauf klicken. Nach Einbau und Anschluss an das elektrische Messgerät ist der Sensor einsatzbereit. der Der Sensor erfordert keine besondere Wartung. Eine detailliertere Beschreibung der Installation finden Sie in der Bedienungsanleitung des Sensors

Sensortyp  GSD105R
Ausgangssignal   1 Draht / DS18B20
Messbereich  -30 bis 70 ° C
Messgenauigkeit  ± 0,5 ° C im Bereich von -10 bis 80 ° C.
   ± 2 ° C im Bereich von -30 bis 100 ° C.
Versorgungsspannung (U)  3 bis 5,5 V DC
Nennversorgungsspannung (Un)  5 V DC
Stromverbrauch / Strom  1 mA
Schutz vor Eindringen  IP 30 gemäß EN 60529 in der geänderten Fassung
Arbeitsbedingungen  Umgebungstemperatur: -30 bis 100 ° C
   relative Luftfeuchtigkeit: max 85%
   Atmosphärendruck: 87 bis 107 kPa
Kopfabmessungen  71,9 x 59 x 27 mm
Kopfmaterial  Lexan
Empfohlener Drahtabschnitt  0,35 bis 1,5 mm 2
Gewicht  Mindest. 35 g

Anmerkung: Der Hersteller behält sich das Recht vor, das Design und die technischen Eigenschaften der Produkte zu ändern.

Allgemeines

  • Referenz GSD105R
  • Name Raumtemperatursensor - Digital DS18B20

Eigenschaften

  • messen Temperatur
  • Produkttyp DS18B20
  • Kommunikation: DS18B20 digital
  • Schutzindex IP30
  • Maximale Betriebstemperatur 70 ° C
  • Modell innen
    Wandgemälde
  • Kabellänge Ohne Kabel

Angehängte Dokumente

Raumtemperaturfühler - Digital DS18B20 - Datenblatt GSD105R
Herunterladen (402.6 KB)

8 weitere Produkte der gleichen Kategorie: