Europa: +33 2 33 61 16 | Amerika: +1 438 800 6104

Programmierbarer Pt100 PC-Temperaturtransmitter mit Druckknopfkalibrierung

Referenz GSEM1605PR

Lieferung in 3 bis 5 Wochen
  • RTD-Temperaturmessumformer

  • PT100, Cu100, Cu53, Ni100, Ni120

  • (4 bis 20) Zweidraht-mA-Ausgang

  • Ausgabe ohne PC kalibrieren und anpassen

  • Zeigen Sie Live-Daten auf einem Android-Telefon oder -Tablet an

Produktmerkmale Programmierbarer Pt100 PC-Temperaturtransmitter mit Druckknopfkalibrierung

Der SEM1605P ist ein auf der Schiene montierter Temperaturtransmitter von Status Instruments. Es wurde entwickelt, um die gängigsten RTD-Temperatursensoreingänge zu akzeptieren und dem Benutzer ein Standard-Zweidraht-Ausgangssignal (4 bis 20 mA) bereitzustellen. Alle Temperaturbereiche sind linear zur Temperatur.

Unsere neueste USB-Schnittstelle wurde für eine einfache Bedienung entwickelt und ist für eine schnelle und einfache Einrichtung ausgestattet. Schließen Sie einfach ein Standard-USB-Kabel zwischen dem SEM1605P und Ihrem PC an. Unsere kostenlose Konfigurationssoftware führt Sie durch die Änderungen, die Sie vornehmen möchten. Um Zeit zu sparen, muss der SEM1605P während des Einrichtungsvorgangs nicht an ein Netzteil angeschlossen werden, sondern wird über die USB-Schnittstelle Ihres PCs mit Strom versorgt.

 

AKTIVER BEREICH

Der SEM1605P ist ein auf der Schiene montierter Temperaturtransmitter mit einer Auswahloption für Drucktasten, mit der Einstellungen für einen Live-Wert auf 4 mA und 20 mA möglich sind. Die Funktion "Benutzereinstellung" kann während der Konfiguration gesperrt werden, wenn dies nicht erforderlich ist. Die Status-LED zeigt einen Eingang außerhalb des Bereichs während des normalen Betriebs an. Während der „Benutzereinstellung“ wird sie auch zur Anzeige der Einstellphase verwendet.

 

(4 und 20) mA TRIM

Die Regler können auch zum Einstellen der 4-mA- und 20-mA-Stromanpassung verwendet werden, um dem (4 oder 20) mA-Ausgang kleine Offsets hinzuzufügen.

 

SENSOR REFERENZ

Die Referenzierung des SEM1605P-Sensors über die Windows-basierte USBSpeedlink-Software ermöglicht eine enge Übereinstimmung mit einem bekannten Referenzsensor, wodurch mögliche Sensorfehler vermieden werden.

 

SENSORVERBRENNUNGSERKENNUNG

Wenn ein Sensorkabel gebrochen oder abgezogen ist, wechselt der SEM1605P-Ausgang automatisch zu seinem benutzerdefinierten Pegel (hoch oder niedrig) oder zu einem voreingestellten Wert.

 

STABILITÄT

Der DIN-Schienensender SEM1605P verfügt über die neueste digitale Technologie, um eine präzise Leistung bei geringer Drift zu gewährleisten.

Diese Produkte können interessiert dich