ATEX IECEx Schienentemperaturtransmitter für RTD-Sensoren und Potentiometer

Referenz: GSEM1801RX-2RXR

Personalisierung

Vergessen Sie nicht, Ihre Personalisierung zu speichern, um sie in den Warenkorb legen zu können

Maximal 250 Zeichen
ATEX IECEx Schienentemperaturtransmitter für RTD-Sensoren und Potentiometer
  • Eingang: Widerstandsthermometer, Gleitdraht, Widerstandseingänge.

  • ATEX und IECEx genehmigt.

  • Einzel- oder Zweikanal.

  • Benutzerlinearisierung 22 Segmente zur Eingabe.

  • Versatz und Ausrichtung des Sensorausgangs.

Internationales Versenden

Standard- oder Expressversand

sichere Zahlungen

Alle Zahlungen sind sicher und genehmigt.

Bestpreisgarantie

Kontaktieren Sie uns, um Ihre Zahlungsmethode festzulegen.

+ 33-(233) 611-670

Englisch - Französisch - Deutsch - Spanisch

Produktdetails zu "ATEX IECEx-Schienen-Temperaturtransmitter für RTD-Sensoren und Potentiometer"

TECHNISCHE DATEN

Der atex SEM1801 / 2XR-Temperaturtransmitter ist für die Verwendung mit RTD-Sensoren oder Potentiometern ausgelegt und wandelt das Signal vom Sensor in einen Standardschleifenausgang (4 bis 20 mA) um. Das PC-Setup (im sicheren Bereich) ermöglicht es dem Benutzer, den Sensortyp, den Bereich, den Filter, das Etikett, die Einheiten und das Fehlersignal auszuwählen, ohne dass Kalibrierungsgeräte erforderlich sind. zusätzlich
Der Benutzer kann Live-Prozessdaten lesen, wenn er an den PC angeschlossen ist. Dies ermöglicht den Sensorversatz und
Kalibrierung der Ausgangsausrichtung, bei der der Benutzer Werte eingeben kann, die dem tatsächlichen Prozess entsprechen, wodurch Systemfehler reduziert werden.
Bei Bedarf kann der gewünschte Bereich zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben werden, sodass keine Benutzerkonfiguration erforderlich ist. Wenn die
Der Bereich ist nicht angegeben, der Sender wird mit dem Standardbereich von Pt100 (0 bis 100) ° C und hoher Erschöpfung ausgeliefert
und Filter deaktiviert.

STÄRKEN DES ATEX-TEMPERATUR-SENDERS

SENSORREFERENZ

(Temperaturmodus) Das Referenzieren des SEM1801 / 2XR-Sensors über die Windows-basierte USBSpeedlink-Software ermöglicht a
enge Übereinstimmung mit einem bekannten Referenzsensor, wodurch mögliche Sensorfehler vermieden werden.

BENUTZERDEFINIERTE LINEARISIERUNG

Standardmäßig verfügt der SEM1801 / 2XR über alle gängigen RTD-Sensoren in seiner Softwarebibliothek.
Darüber hinaus kann der SEM1801 / 2XR mit einer benutzerdefinierten Linearisierung von bis zu 22 Punkten für programmiert werden
Ohm- und Potentiometereingänge.

SENSORVERBRENNUNGSERKENNUNG

(Temperaturmodus) Wenn ein Sensorkabel gebrochen ist oder sich löst, schaltet der SEM1801 / 2XR-Ausgang automatisch auf seinen
Benutzerdefinierter Pegel (hoch oder niedrig) oder auf einem voreingestellten Wert.

STABILITÄT

Der Schienensender SEM1801 / 2XR verfügt über die neueste digitale Technologie, um dies zu gewährleisten
präzise Leistung und geringe Drift.

Allgemeines

  • Referenz GSEM1801RX-2RXR
  • Name ATEX IECEx Schienentemperaturtransmitter für RTD-Sensoren und Potentiometer

Eigenschaften

  • Typ Din Rail
  • Art der Einträge PT100
    PT1000
  • Art der Ausgänge 4.20 mA

8 weitere Produkte der gleichen Kategorie: