Sonden für Heizungsanlagen

In Zeiten der permanenten Reduzierung der Kosten für den Wärmeverbrauch zum Heizen von Gebäuden ist es sehr wichtig, eine Temperaturqualitätsregelung bereitzustellen. Als solches ist der Temperatursensor die Komponente, die der richtigen Heizungsregelung innewohnt.

Weiterlesen

GUILCOR erfüllt die Bedürfnisse von Heizungsherstellern: Boiler, Radiatoren, Wärmepumpen, Fußbodenheizungen, Warmwasserbereiter und Holzöfen.

In der Tat haben wir uns der Entwicklung und Herstellung von Temperatursensoren verschrieben, die an die Anwendungen unserer Kunden angepasst sind.

Die Hauptkunden von GUILCOR sind die Hersteller von Gaskesseln, Heizöl, Pellets, Holz, Heizungsunternehmen sowie Installations- und Wartungsunternehmen. 

Messung der Innen- und Außentemperatur

Die Messung der Außentemperatur und die Messung der Innentemperatur ist fester Bestandteil der äquithermen Regelung. Basierend auf der Messung dieser Temperaturen passt die Sensorsteuerung die Rücklaufwassertemperatur an.

Es spiegelt auch externe thermische Einflüsse wie Sonneneinstrahlung, Wärme, die beim Kochen in der Küche freigesetzt wird, usw. wider.

Ohne dass sie es merken, ermöglicht der Temperatursensor Haushalten oder Gewerbetreibenden, Energie zu sparen und ihre Heizungsanlage auf optimalen thermischen Komfort zu programmieren.


Temperaturmessung von Heizgeräten

Kontakt- oder Verdrängertemperatursensoren in Kombination mit einem Brunnen bieten eine schnelle Reaktion und können zur Steuerung des Rücklaufwassers von Zentralheizungsanlagen verwendet werden.

Die Zuverlässigkeit unserer Produkte garantiert eine optimale thermische Regulierung Ihres Gas-, Elektro- oder Ölkessels. Und dies dient sowohl der Regelung der Umgebungstemperatur als auch der Warmwasserbereitung.

Dank leistungsstarker Messgeräte unterstützt GUILCOR Sie von der Konstruktion bis zur Fertigung Ihrer Heizgeräte.


Sensor zur Messung der Temperatur von Verbrennungsgasen und -dämpfen

Abhängig von der Temperatur der Verbrennungsgase ist es möglich, das thermische Gleichgewicht der Brenner mit der Möglichkeit der Regulierung der Luftzufuhr zu bestimmen.

Die Regulierung der Luftzufuhr kann einfach den Verbrennungsprozess steuern und die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung des Ofens und der möglichen Entzündung von Ruß im Schornstein verringern.

Unsere Temperatursensoren sind für die direkte Messung der Temperatur der durch den Schornstein strömenden Rauchgase konzipiert.